AGB

Allgemeine GeschÀftsbedingungen der feey AG

Wir haben versucht, die AGB so kurz wie möglich zu halten. Bei Fragen kannst du uns jederzeit eine Nachricht schreiben auf [email protected] oder uns anrufen: +41 (0) 71 588 05 29. Viel Spass beim Lesen.

Diese Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen (AGB) gelten fĂŒr alle durch die feey AG (nachfolgend: «feey») angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Mit der Nutzung der Dienstleistungen von feey akzeptierst du die nachfolgenden Bedingungen vollumfĂ€nglich. Die Datenschutzrichtlinien und die Versandbedingungen sind integraler und bindender Bestandteil dieser AGB.

Inhaltsverzeichnis

  1. Angebot
  2. Garantie
  3. Bestellung
  4. Bezahlung
  5. Haftung
  6. Geistiges Eigentum
  7. Schlussbestimmungen 

1. Angebot

Das Angebot richtet sich an Kundschaft mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und SortimentsÀnderungen sind jederzeit möglich. Die in Werbung, Prospekten, im Online-Shop usw. gezeigten Abbildungen dienen der Illustration und sind unverbindlich.

2. Garantie

2.1 Service

feey setzt alles daran, QualitÀtsprodukte zu liefern. Unsere PrioritÀt ist die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden, und unser Ziel ist es, einen hervorragenden Service zu bieten. Den «feeynomenalen Service» wollen wir nÀchstes Jahr im Duden sehen!

Wir bei feey garantieren, dass jede Pflanze in einwandfreiem Zustand ankommt. Auf alle Pflanzen gewĂ€hren wir eine Überlebensgarantie wĂ€hrend 30 Tagen nach Ankunft. (Achtung: Wird die Pflanze innerhalb der ersten 30 Tage umgetopft oder ĂŒberdĂŒngt, erlischt die Garantie).

Falls du als Kundin/Kunde mit den gelieferten Produkten nicht zufrieden bist, kannst du uns entweder per Telefon ĂŒber die Nummer +41 (0) 71 588 05 29 oder per E-Mail an [email protected] kontaktieren. Um von unserer Garantie Gebrauch zu machen, musst du ein Foto des Schadens mitschicken. Versteckte MĂ€ngel mĂŒssen sofort nach Entdeckung gemeldet werden. Der fĂŒr die mangelhafte Ware bezahlte Betrag wird dir als Gutschein gutgeschrieben. feey behĂ€lt sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen, bevor der Betrag gutgeschrieben wird.

Unsere Garantie gilt fĂŒr folgende MĂ€ngel: BeschĂ€digung durch den Transport, unvollstĂ€ndige Lieferungen, Fabrikations- oder VerpackungsmĂ€ngel.

An den Schönheitsmakeln deiner Pflanze solltest du dich dagegen freuen – du hast ein Lebewesen gekauft, keine Statue!😉

Produkte, deren QualitĂ€t nicht deinen AnsprĂŒchen entspricht, weil du die Pflanze zu spĂ€t in Empfang genommen bzw. ausgepackt hast (1 Tag nach Erhalt der Lieferung) sowie aus Versehen bestellte Produkte werden nicht rĂŒckerstattet.

Wenn du deine Pflanze vor mehr als 30 Tagen gekauft hast, mach dir keine Sorgen! Unser Pflanzendoktor unterstĂŒtzt bei allen Fragen und Anliegen rund um Pflanzen und hilft dir, auch kranke Exemplare wieder aufzupĂ€ppeln. Hier kontaktierst du ihn: zum Pflanzendoktor-Formular

Beim Produkt Starter-Set bieten wir zudem eine Überlebensgarantie. Die Überlebensgarantie ist 365 Tage ab Kaufdatum aktiv. Sie ist nur gĂŒltig unter Einhaltung der Pflegehinweise auf dem mitgelieferten Pflegespickzettel. Bei ersten Anzeichen von Schadbildern (verursacht durch SchĂ€dlinge, Krankheiten oder Pflegefehler) muss direkt der Pflanzendoktor kontaktiert werden. Falls die Hilfe des Pflanzendoktor nicht zu einer Besserung nach 30 Tagen fĂŒhrt, hast du Anspruch auf einen Ersatz. Ersetzt wird nur die betroffenen Pflanzen, nicht das ganze Set.

 

2.2 Produkte

feey ist darauf bedacht, korrekte Produktinformationen anzugeben (z. B. optimale Pflege der Pflanzen, Gefahren der Pflanzen fĂŒr Tiere und Menschen usw.).

Wir empfehlen, die Informationen zu den Pflanzen jeweils vor dem Aufstellen bzw. Anwenden der Produkte zu konsultieren.

3. Bestellung

3.1 Preise

Der Mindesteinkaufswert fĂŒr von feey gelieferte Produkte betrĂ€gt Fr. 5.- pro Bestellung, ohne Versandkosten. Dies vor dem Abzug allfĂ€lliger Gutschriften.

Die Mehrwertsteuer ist in sÀmtlichen Preisen inbegriffen.

Die vor dem Abschicken der Bestellung aufgelisteten Produktpreise (beim Checkout der Bestellung) sind bindend.

3.2 Produkte

feey behĂ€lt sich das Recht vor, die Liefermengen fĂŒr bestimmte Produkte einzuschrĂ€nken und die Lieferung nicht auszufĂŒhren, wenn die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist. Wir wĂŒrden empfehlen, den Dschungeldurst schluckweise zu stillen und immer wieder mal eine Pflanze zu bestellen.😉

Falls ein bestelltes Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung wider Erwarten doch nicht erhÀltlich ist, wird es weder in Rechnung gestellt noch spÀter nachgeschickt. Du kannst dich aber auf eine Warteliste setzen lassen.

3.3 BestÀtigung der Bestellung

SÀmtliche Bestellungen werden durch feey bestÀtigt.

Wird eine Bestellung ergĂ€nzt, so gilt die ursprĂŒngliche Bestellung als Berechnungsbasis fĂŒr mögliche Sonderangebote und VergĂŒnstigungen.

Das VertragsverhÀltnis kommt durch deine Bestellung und die elektronische Annahme dieser Bestellung durch feey zustande. Du kannst die Bestellung solange ergÀnzen oder annullieren, bis diese im feey-Lager bearbeitet wird.

4. Bezahlung

Zahlungen mĂŒssen in Schweizer Franken geleistet werden.

4.1 Zahlungsmethoden

Du hast die Wahl zwischen der Bezahlung mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), Rechnung, Twint und PayPal.

In AusnahmefÀllen kann feey die Zahlung per Kreditkarte verlangen.

Bei Bezahlung per Rechnung muss die Zahlung innerhalb von 14 Tagen ab Bestelldatum erfolgen.

Es liegt im Ermessen von feey, zu entscheiden, welche Zahlungsarten zugelassen sind und ob/wann nicht fristgerecht bezahlte Produkte wieder zum Verkauf freigegeben werden.

4.2 KreditwĂŒrdigkeit

feey behĂ€lt sich vor, die Auslieferung der Bestellungen von einer Vorauszahlung, der Leistung einer Sicherheit und/oder einer BonitĂ€tsprĂŒfung abhĂ€ngig zu machen. Durch deine Bestellung willigst du ein, dass feey diese BonitĂ€tsauskunft einholen darf.

feey kann eine Bestellung annullieren oder suspendieren, falls du nicht kreditwĂŒrdig bist oder falls begrĂŒndeter Verdacht auf betrĂŒgerische Absichten besteht.

Du bist berechtigt, deine vorstehende Zustimmung jederzeit schriftlich zu widerrufen.

4.3 RĂŒckgabe, RĂŒckerstattungen, Guthaben, Gutscheine, Geschenke

Kannst du gekaufte Pflanzen zurĂŒckgeben? Nein.

Pflanzen sind Lebewesen. Deswegen können sie nicht zurĂŒckgeschickt oder umgetauscht werden. Auch Trockenpflanzen und NĂŒtzlinge sind von der RĂŒckgabe ausgeschlossen. Ausgenommen sind GarantiefĂ€lle (siehe «Garantie»).

Kannst du Pflanzen-Zubehör und Merchandise zurĂŒckgeben? Ja.

Wir wĂ€hlen sehr sorgfĂ€ltig die besten Produkte rund um Pflanzenpflege aus. Wenn du mit dem Kauf aber nicht zufrieden bist, kannst du unbenutztes (ungetragenes) und unbeschĂ€digtes Zubehör innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurĂŒckgeben. Melde dich einfach mit deinem Anliegen bei [email protected] oder auf die Nummer +41 (0) 71 588 05 29.

Falls du Anrecht auf RĂŒckerstattungen oder sonstige Gutschriften hat (siehe «Garantie»), so werden diese Gutschriften gutgeschrieben und sind innert eines Jahres fĂŒr EinkĂ€ufe bei feey nutzbar. Nach Ablauf dieser Frist verfĂ€llt die Gutschrift.

feey-Gutscheine sind nicht verkÀuflich oder versteigerbar. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein genutzt werden.

5. Haftung

5.1 Haftung von feey gegenĂŒber Kundinnen und Kunden

Bei Verletzungen ihrer eigenen vertraglichen Pflichten aus diesen AGB haftet feey gegenĂŒber Kundinnen und Kunden unbeschrĂ€nkt fĂŒr von feey durch rechtswidrige Absicht oder grobe FahrlĂ€ssigkeit verursachte direkte und nachgewiesene SchĂ€den.

feey haftet ausdrĂŒcklich nicht fĂŒr leichte FahrlĂ€ssigkeit sowie fĂŒr indirekte SchĂ€den oder FolgeschĂ€den. FolgeschĂ€den sind insbesondere entgangener Gewinn, ReputationsschĂ€den und Datenverlust in Folge vorĂŒbergehender BeeintrĂ€chtigungen oder UnterbrĂŒchen der VerfĂŒgbarkeit der Leistungen von feey sowie infolge Ausfall von VertriebskanĂ€len, Übermittlungsfehler, nicht rechtzeitige Zustellung von Produkten, unrichtigen Preis- oder Leistungsangaben und Fehlern in BestellbestĂ€tigungen.

Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung von feey fĂŒr Inhalte auf Websites von Veranstaltern und anderen Dritten, die auf die Website von feey verweisen oder auf die feey auf seiner Website verweist.

5.2 Haftung von Kundinnen und Kunden gegenĂŒber feey

Kundinnen und Kunden haften gegenĂŒber feey unbeschrĂ€nkt fĂŒr durch rechtswidrige Absicht oder grobe FahrlĂ€ssigkeit verursachte direkte und nachgewiesene SchĂ€den. FĂŒr leichte FahrlĂ€ssigkeit wird die Haftung ausgeschlossen.

6. Geistiges Eigentum

Die Website sowie die gesamten ĂŒber die Website zugĂ€nglichen Inhalte von feey sind urheberrechtlich geschĂŒtzt und gehören feey, soweit nicht anders bestimmt.

7. Schlussbestimmungen

feey behĂ€lt sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu Ă€ndern. Änderungen werden auf der Website von feey zugĂ€nglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

Auf diese AGB und allfÀllige Streitigkeiten zwischen feey und Kundinnen/Kunden ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.

Ausschliesslicher Gerichtsstand fĂŒr alle Streitigkeiten ist der Sitz von feey. feey ist allerdings berechtigt, Kundinnen und Kunden an ihrem Domizil zu belangen.

v 3.0

Flawil, Mai 2021